Einige Inhalte der Pfadfinderrüstung und Prüfungen

Proben und Ränge

Fahren bedeutet ständige Fortentwicklung. Unsere Ränge stellen Anforderungen an diese Entwicklung in Hinsicht auf pfadfinderisches Wissen und Können. Überzeugung, Charakter und Gemeinschaftssinn. Die Ränge sind uns somit eine Hilfe festzustellen, wer von denen, die einmal bei uns eintraten, noch weiterhin Weggefährte ist und wer nicht.
Um das allen im Bund überschaubar zu machen, haben wir verbindliche Ausbildungsgebiete festgelegt. In den Proben wird dabei das Mindestmaß angedeutet, das jeder vom Einzelnen der entsprechenden Rangstufe erwarten darf.

0