Rucksack Outdoor Packen

Packliste Wandern: Ausrüstung für eine Großfahrt

Ziel beim Packen des Rucksacks ist es, ihn so leicht wie möglich zu füllen. Mitgenommen werden sollte nur das Nötigste. Schwere Gegenstände sollten hierbei am nächsten zum Körperschwerpunkt gelagert werden. Das Gewicht des Rucksacks sollte ca. 20% des Eigengewichts nicht überschreiten (Richtwert).

Zudem sollte der Wanderrucksack vom Träger / von der Trägerin selbst gepackt werden.

Unverzichtbares

Kleidung

Schlafen

Hygiene

Essen und Trinken

Optionales

Folgende Gegenstände könnten nützlich sein, sind jedoch nicht unbedingt nötig. Achtet hierbei auf das Gewicht des Rucksacks.

Zentrales

Folgende Gegenstände werden für gewöhnlich auf alle Reisenden gleichmäßig aufgeteilt. Sorgt also bereits vor Fahrtantritt für etwas Platz im Rucksack.

Adressen für Outdoorausrüstung

Außerdem gibt es in Büdingen den Laden „Hornung Armeebestände“. Empfehlenswert für Armeeausrüstung wie Koschi (Kochgeschirr) und Poncho.

Das Pfadfinderhemd (Tracht) des Pfadfinderbundes Kreuzfahrer bekommt ihr auf folgender Seite (Farbe: Waldgrün):

https://www.seegler-outdoor.de/pfadfinderartikel/hemden-kluft/mit-schulterklappen/

0

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *